Freunde des
Bamberger Marionettentheaters e. V.

Der Verein der "Freunde des Bamberger Marionettentheaters e.V." besteht seit 1996 und zählt gegenwärtig ca. 300 Mitglieder. Seine Aufgabe ist die Aufrechterhaltung des Betriebs des Bamberger Marionettentheaters im Auftrag der Stadt Bamberg und Pflege und Erhalt seiner Räume und des Inventars. Er erfüllt damit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt dieses Kleinods in Bamberg und trägt so auch zum guten Ruf Bambergs als Kulturstadt bei.
Derzeit setzt sich der Vorstand des Vereins aus folgenden Personen zusammen:
  • 1. Vorsitzende: Maria Czepl
  • 2. Vorsitzender: Manfred Kreidl
  • Schatzmeisterin: Christine Göhl
  • Beisitzerin: Frieda Lange
  • Beisitzer: Jakob Einwag
  • Theaterleitung: Maria Sebald

Verein der „Freunde des Bamberger Marionettentheaters e.V.“
„Staubsches Haus“
Untere Sandstraße 30
96049 Bamberg

Tel.: +49 (0) 0951 67600
E-Mail: info@bamberger-marionettentheater.de

Förderung, Unterstützung, Erhalt des Bamberger Marionettentheaters

Der Verein der Freunde des Bamberger Marionettentheaters e. V. unterstützt mit finanziellen Mitteln den Erhalt und Betrieb des Theaters. 

Regelmäßig besuchen Gäste aus dem In- und Ausland in Erwartung eines unvergesslichen Erlebnisses unser Theater. Die Zahl unserer Gäste beweist: Der Wunsch nach Inszenierungen in ihren jeweiligen Originalfassungen, hochwertigen Bühnenbildern, Puppen und Tonaufnahmen ist ungebrochen. 

Da ein weiterer Verbleib unseres Theaters in den historischen Räumen des Staubschen Hauses leider nicht möglich sein wird, soll nach Plänen des Eigentümers, der Stadt Bamberg, das historische Anwesen Ebinger Hof (genannt Tabakscheune) unsere neue Spielstätte werden. Mit dem Umzug ist eine Reihe von Verbesserungen erkennbar. Dank des dadurch entstehenden größeren Raumangebots besteht die Möglichkeit, auch anderen kulturellen Trägern eine Plattform zu bieten. Ein Plus sind ebenso der behindertengerechte Zugang sowie eine Klimaanlage, die gerade im Sommer in der alten Spielstätte oft schmerzlich vermisst wurde. 

Das Bamberger Marionettentheater bietet nicht nur Bambergern und theaterbegeisterten Touristen ein unvergessliches Erlebnis; es bietet Firmen, Schulen oder privaten Gesellschaften die Gelegenheit, in historischer Umgebung die Stimmung des Theaters in der Gemeinschaft zu erleben. 

Werden auch Sie unser Helfer, Unterstützer, Förderer und Freund um dieses Bamberger Kleinod für die Zukunft zu bewahren! Wir freuen uns über Ihre Unterstützung in jeder Form, ob Sponsoring oder Spenden. Das Bamberger Marionettentheater ist es wert! Weitere Informationen sind beim Vorstand des Vereins der Freunde des Bamberger Marionettentheaters oder der Theaterleitung Maria Sebald erhältlich.

Wir würden uns freuen, Sie als neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Um dies zu erreichen, können Sie das darunter liegende Aufnahmeformular nutzen.

Sollte Interesse an einem Sponsoring bestehen, wenden Sie sich bitte direkt an das Theater unter info@bamberger-marionettentheater.de oder eines seiner Vorstandsmitglieder, wir werden gerne Ihre Fragen beantworten und Sie mit weiteren Informationen versorgen. Gerne veröffentlichen wir, nach Rücksprache, Ihr Logo oder Namen und nennen Sie als "ständigen Sponsor" an geeignetem Ort in den Räumen des Theaters.

Aus den bereits oben genannten Gründen sind auch stets Spenden in jeder Höhe willkommen. Auch in diesem Fall ist, nach Rücksprache, eine Veröffentlichung Ihres Logos oder Namens denkbar, wenn Sie dem zustimmen. Wenden Sie sich bitte direkt an das Theater unter info@bamberger-marionettentheater.de oder eines seiner Vorstandsmitglieder.

Veranstaltungen in unseren Räumen

Neben dem reinen Theaterbetrieb stellen wir die Theaterräume für Veranstaltungen im kleinen Kreis zur Verfügung: Firmen- und Familienveranstaltungen bis 30 Personen in einem angenehmen Ambiente. Auf Wunsch kommt ein Stück aus unserem Repertoire zur Aufführung, auch in verkürzter Form. Für die Verköstigung kann ein Cateringservice in Absprache beauftragt werden.

Alle notwendigen Informationen erhalten Sie direkt von der Theaterleitung.

Marionettentheater Bamberg, Theaterleitung
Maria Sebald
„Staubsches Haus“
Untere Sandstraße 30
96049 Bamberg

Tel.: +49 (0) 951 67600
E-Mail: info@bamberger-marionettentheater.de